• Trägermontage

  • Felssicherungsarbeiten

  • Brückenpfeiler sanieren

  • Verankerungen und Sicherheit im Fels

Netzarbeiten bei zwei Fussgänger-und Fahrradbrücken

In Auenstein haben wir für den Bau von zwei neuen Fussgänger- und Fahrradbrücken Personenschutznetze montiert.

In Auenstein, in der Nähe von Rupperswil, haben wir für den Bau von zwei Fussgänger- und Fahrradbrücken Personenschutznetze montiert. Spannende, knifflige Aufgaben liegen uns und wir stellen uns gerne neuen Herausforderungen. Bei diesem Auftrag wurden wir gefordert, für die Montage brauchten wir unser Fachwissen auf verschiedenen Ebenen.

Die Befestigung der Netze erfolgte bei einer Brücke mit einem Boot, bei der anderen war das Befahren des Wassers nicht möglich. Da machten wir eine Teilmontage mit dem Helikopter. Die beiden Brücken werden je ca. 100m lang. Die Netzebreite beträgt auf der ganzen Länge 14m (2x7m).

Fotos der Netzarbeiten der Brücken in Auenstein